Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Mecklenburg seit ihrer Wiederbegründung 1990

Reihe A: Biographisches Lexikon

Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 1. Rostock 1995, 2. Auflage 2005
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 2. Rostock 1999
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 3. Rostock 2001
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 4. Rostock 2004
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 5. Rostock 2009
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 6. Rostock 2011
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 7. Rostock 2013
Biographisches Lexikon für Mecklenburg, Band 8. Schwerin 2016
 

Reihe B: Schriften zur mecklenburgischen Geschichte, Kultur und Landeskunde

Band 8: Eike Wolgast: Die Reformation in Mecklenburg. Rostock 1995
Band 9: Michael Kunzel: Die Gnadenpfennige und Ereignismedaillen der regierenden Herzöge und Großherzöge von Mecklenburg 1537 bis 1918. Rostock 1995
Band 10: Mecklenburg und seine Nachbarn; hg. von Helge Bei der Wieden und Tilmann Schmidt. Rostock 1995
Band 11: Menschen in der Kirche. 450 Jahre seit Einführung der Reformation in Mecklenburg; hg. von Helge bei der Wieden. Rostock 2000

Reihe B, Neue Folge: Schriften zur mecklenburgischen Geschichte

Band 1: Verfassung und Lebenswirklichkeit. Der Landesgrundgesetzliche Erbvergleich von 1755 in seiner Zeit, hg. von Matthias Manke und Ernst Münch. Lübeck 2006
Band 2: Unter Napoleons Adler. Mecklenburg in der Franzosenzeit, hg. von Matthias Manke und Ernst Münch. Lübeck 2009
Band 3: Alt werden in Mecklenburg im Wandel der Zeit, hg. von Matthias Manke und Ernst Münch. Lübeck 2012
Band 4: Kapitäne, Konsuln, Kolonisten. Beziehungen zwischen Mecklenburg und Übersee, hg. von Matthias Manke, Lübeck 2015
Band 5: Köpfe. Institutionen. Bereiche. Mecklenburgische Landes- und Regionalgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, hg. von Anke John, Lübeck 2016
Band 6: Rostock und seine Nachbarn in der Geschichte. Beiträge zum Doppeljubiläum von Stadt und Universität „Rostock 800 | 600“ 2018/19, hg. von Matthias Manke, Lübeck 2018 

Reihe C: Quellen zur mecklenburgischen Geschichte

Band 1: Nikolaus Gryse: Historia von Lehre, Leben und Tod Joachim Slüters mit anschließender Chronik, Rostock 1593; bearb. und hg. von Sabine Pettke. Rostock 1997
Band 2; 1–3: Das Rostocker Grundregister; hg. von Ernst Münch. Rostock 1998–1999
Band 3: Rostocker Chronik 1584–1625 von Vicke Schorler; hg. von Ingrid Ehlers. Rostock 2000
Band 4; 1-4: Das Wismarer Grundbuch (1677/80–1838); hg. von Ernst Münch. Rostock 2002–2004
Band 5: Das Kopiar des Schweriner Domkapitels von 1515. Renten in und um Schwerin 1338–1539; hg. von Andreas Röpcke, unter Mitwirkung von Annette Hennigs und Monica Sinderhauf. Rostock 2003
Band 6: Das Schweriner Stadtbuch (1421–1597/1622); hg. von Dietrich W. Poeck. Rostock 2004
Band 7: Das Rostocker Stadtbuch 1270–1288 nebst Stadtbuch-Fragmenten (bis 1313), hg. von Tilmann Schmidt. Rostock 2007
Band 8: Die Boddienschen Familienbriefe 1802–1856, hg. von Ernst Münch. Rostock 2009
Band 9: Erinnerungen des Politikers Richard Moeller (1890–1945), hg. von Bernd Kasten. Rostock 2010
Band 10: Die Rostocker Vierundsechziger. Protokolle der Bürgerbewegung 1534–1536, hg. von Sabine Pettke. Rostock 2011

Band 11: Erinnerungen der Louise Pogge 1799–1882, hg. von Reno Stutz, Rostock 2014

Band 12: Roderich Hustaedt : Die Lebenserinnerungen eines mecklenburg-strelitzschen Staatsministers; hg. von Michael Buddrus unter Mitarb. von Sigrid Fritzlar, Lübeck 2014
Band 13: Das Rostocker Grundregister 1550-1600, hg. von Ernst Münch, Schmidt-Römhild, Schwerin 2017

Alle Titel können über den Buchhandel oder den Verlag Schmidt-Römhild (Mengstr. 16, 23552 Lübeck, http://www.schmidt-roemhild.de/) bezogen werden.

right.gif